Gewerblicher Rechtsschutz

Geistiges Eigentum und Know-How stellen regelmäßig große Unternehmenswerte dar, die es adäquat zu schützen gilt. Ob es um Marken, Designs, Patente oder urheberrechtliche Werke geht: Wir schützen Ihre Ideen und Ihre Interessen – international und weltweit, kompetent und umfassend von Anfang an. Wir begleiten Sie bei der Ausgestaltung, Verhandlung und Übertragung solcher Rechte und stehen Ihnen bei, wenn Sie sich gegen Angreifer wehren müssen. Oft unterschätzt sind die Instrumente des Urheberrechts und des wettbewerblichen Leistungsschutzrechts, die Schutz für geistiges Eigentum bieten können, wo andere Schutzinstrumente versagen – fragen Sie uns!

Gewerblicher Rechtsschutz schützt auch vor wettbewerbsschädigendem Verhalten Ihrer Mitbewerber. Wir helfen Ihnen, Werbeaktionen gesetzeskonform zu gestalten und gehen bei Bedarf mit Ihnen gegen unlautere Geschäftspraktiken anderer vor. Der Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen und dessen internationale Durchsetzung gehören genauso zum Wettbewerbsrecht wie ein rechtskonformer Internetauftritt oder Formen des Multi-Channel-Marketings.


Unser Team bietet eine vollumfängliche IP-Strategieberatung an. So betreuen wir die IP-Rechte unserer Mandanten bereits in über 150 Ländern weltweit. Mit einem international bestens aufgestellten Netzwerk an Kooperationskanzleien melden wir auf weltweiter Basis Marken und Designs an und übernehmen Verlängerungen sowie Übertragungen für alle gewerblichen Schutzrechte. Im Rahmen einer Kollisionsüberwachung beobachten wir den relevanten Markt und kümmern uns um die Verteidigung von IP Rechten. Abgerundet wird unsere IP-Beratung durch ein Portal, mit dem unsere Mandaten alle relevanten Informationen zu ihren Akten jederzeit und von überall einsehen können.

Unsere Beratungsdienste umfassen:

  • Aufbau eines Schutzrechtsportfolios: Betreuung bei Konzeption und Auswahl des Schutzrechts; Entwicklung von Markenstrategien und Empfehlung zur territorialen Abdeckung; Beratung zur Designregistrierung für Produkte, die sich vorrangig durch ästhetische Aspekte auszeichnen
  • Durchführung von Marken- und Designrecherchen und Auswertung der Ergebnisse mit Handlungsempfehlung
  • Eintragung von Marken: Prüfung der Schutzfähigkeit; Erstellung von maßgeschneiderten Waren-/Dienstleistungsverzeichnissen; Markenanmeldungen in Deutschland, Unionsmarken (EU), Internationale Marken (IR), nationale Anmeldungen und internationale Koordination über weltweites Netzwerk
  • Optimierung bestehender Markenrechte: Prüfung nach Kostenersparnissen
  • Verwaltung von Marken- und Designrechten: Aufrechterhaltung (Verlängerung), Umschreibungen, Namensänderungen
  • Verteidigung der Markenrechte: Überwachung von Kollisionen mit Rechten Dritter, Durchführung von Widerspruchs-/Löschungsverfahren
  • Produktpiraterie; Markenverletzungen; Abmahnungen; IP Litigation; effiziente gerichtliche Vertretung bei der Durchsetzung der Ansprüche; internationale Koordination über weltweites Netzwerk; Zollbeschlagnahme
  • Eintragung von Designs: Prüfung der Schutzfähigkeit; Zuordnung zu Locarno-Klassen; Anmeldung von Designs in Deutschland, EU-Geschmacksmustern, Internationalen Eintragungen nach dem Haager Musterabkommen (HMA) und nationale Anmeldungen
  • Verwaltung von Patentrechten: Aufrechterhaltung, Umschreibungen, Namensänderungen
  • Vertragsgestaltung: Lizenzverträge, Abgrenzungsvereinbarungen
  • Durchführung von IP-Transaktionen: Prüfung der Werthaltigkeit von Rechten des geistigen Eigentums einschließlich Rechtsbeständigkeit und Durchsetzbarkeit


Als pharmabezogenes Wettbewerbsrecht erfährt das Heilmittelwerbegesetz eine starke Prägung durch die Rechtsprechung. Einschätzungen zur Zulässigkeit bedürfen einer genauen Kenntnis der europäischen und nationalen Gesetze sowie der Tendenzen in der Rechtsprechung. Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer Marketingmaßnahmen und der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

  • Gestaltung von Marketingkampagnen im Internet und Print-Bereich anhand der aktuellen Rechtsprechung und Gesetze
  • Bedienung und Gestaltung von unterschiedlichen Werbekanälen inkl. Gestaltung der Third-Party-Compliance
  • Beobachtung und Unterbindung von wettbewerbsrechtlich unzulässigem Verhalten von Wettbewerbern
  • Vertretung von Ansprüchen gegenüber Gegnern sowohl außergerichtlich wie auch vor Gericht

Die Ahndung unlauterer Geschäftspraktiken und die Auseinandersetzung mit Mitbewerbern stehen beim Wettbwerbsrecht im Vordergrund. Der Schutz geistigen Eigentums durch ein eigenes Leistungsschutzrecht sowie der Schutz von Geschäftsgeheimnissen gehört ebenfalls zum Beratungsportfolio der Wettbewerbsrechtler.

Spezialgesetzliche Anwendungsbereiche wie die Werbung für Arzneimittel und Medizinprodukte finden sich im Heilmittelwerberecht. Die Gestaltung und rechtliche Konzeptionierung von Marketingkampagnen im Arznei- und Medizinproduktebereich bedürfen vor allem eine umfassende Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung.

Selbst auferlegte Wettbewerbsbestimmungen der Pharmaindustrie wie der FSA-Kodex oder der AKG-Kodex regeln verbindliche Verhaltensvorschriften, die auch gerichtlich durchzusetzen sind.

MKM + PARTNER hat mit seinem Beratungsschwerpunkt im gewerblichen Rechtsschutz und einem Fokus auf den Pharma- und Healthcarebereich langjährige Übung in der Beratung dieser Themen.